Differenz der durchschnittlichen Bruttomonatsgehälter der Angestellten im Produzierenden Gewerbe, im Handel, Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen und Gebrauchsgütern sowie im Kredit- und Versicherungsgewerbe 1991 1999, in DM

 

LG II

LG III

LG IV

LG V

1991

419

332

223

157

1992

532

456

261

50

1993

668

516

248

8

1994

791

605

256

95

1995

896

689

265

84

1996

1298

720

290

77

1997

1257

754

281

-13

1998

1207

717

222

47

1999

1206

649

304

186

Die Zahlen drücken aus, um wieviel die Bruttoverdienste von Männern und Frauen in den einzelnen Leistungsgruppen variieren:
so verdiente ein Mann in der Leistungsgruppe II im Jahr 1991 419 DM mehr als eine Frau in der entsprechenden Gruppe,
1999 waren es schon 1206 DM mehr.

Quelle: statistisches Jahrbuch des Freistaates Sachsen; 2000